Wahlalter 16

 

Weder das Grundgesetz noch die Hessische Gemeindeordnung legen ein Wahlmindestalter von 18 Jahren auf kommunaler Ebene fest. Mit dem systematischen Ausschluss der 16- und 17-Jährigen verstößt die hessiche Kommunawahl im März 2021 gegen den Grundsatz der Allgemeinheit der Wahl. Wir setzen uns für eine Wahlalterabsenkung auf 16 Jahre ein - gemeinsam mit Jugend Wählt. Schaut auf unsere Argumente und vollzieht anhand der Presseberichterstattung den Weg nach, den die Jugendlichen Kläger aus Marburg und Kassel 

Folgt uns auf: