Vortragsveranstaltung mit Dr. Günther Beckstein und Prof. Theo Schiller