Termine

Workshop: Demokratische Innovationen zwischen Simulation und Transformation

15.02.2023 12:00 - 16.02.2023 15:00

Residenzschloss Darmstadt
Marktplatz 15
64283 Darmstadt

Losbasierte demokratische Innovationen, insbesondere Bürgerräte, werden als Antwort auf diverse Krisen der Demokratie vorgebracht. Vor dem Hintergrund ihrer Beliebtheit bei den unterschiedlichsten politischen Lagern und den kontroversen Debatten um ihre Legitimität, ist ein kritischer Blick auf ihr demokratisierendes Potenzial jedoch unumgänglich.

Am 15. und 16. Februar 2023 richten die Arbeitsbereiche Politische Theorie der Unis Darmstadt und Mainz einen gemeinsamen Workshop zu „Demokratischen Innovationen zwischen Simulation und Transformation“ aus.

Der ausführliche Call for Abstracts ist hier zu finden.

Weitere Informationen folgen.

Veranstalter: Arbeitsbereiche Politische Theorie der Unis Darmstadt und Mainz
Kontakt: katharina.liesenbergkein spam@tu-darmstadt.de

Folgt uns auf: