Termine

Buchvorstellung: Forschungsmethoden in der Deliberativen Demokratie

29.11.2022 17:30 - 19:00

Goethe Universität, Casino 1.811, Trude Simonsohn und Irmgard Heydorn-Saal, Casino-Gebäude
Nina-Rubinstein-Weg
60323 Frankfurt/Main

Deliberative Demokratie ist ein vielfältiges und schnell wachsendes Forschungsgebiet. Aber wie kann deliberative Demokratie untersucht werden? Research Methods in Deliberative Democracy ist das erste Buch, das einunddreißig verschiedene Methoden zusammenfasst, die von Wissenschaftlern zur Theoriebildung, Messung, Erforschung oder Umsetzung der deliberativen Demokratie eingesetzt werden.

In einem zugänglichen Stil geschrieben, bietet es Wissenschaftlern und Studenten eine Anleitung, wie sie eine gründliche und kreative Forschung über den öffentlichen Raum, strukturierte Foren und politische Institutionen betreiben können. Jedes Kapitel stellt eine bestimmte Methode vor, erläutert ihren Nutzen für die Erforschung der deliberativen Demokratie und bietet Anleitungen für ihre Anwendung sowie Illustrationen aus früheren Studien.

Neben Professorin Brigitte Geißel von der Goethe-Universität Frankfurt werden auch die drei Herausgeber des Buches, Professorin Selen A. Ercan, Dr. Hans Asenbaum und Professorin Nicole Curato an der Veranstaltung teilnehmen.

Buch:Research Methods in Deliberative Democracy

Jetzt anmelden!

 

Veranstalter: Goethe-Universität Frankfurt am Main

Folgt uns auf: